1. WM-Gold für Cologna, Dürr 15.

Aufmacherbild
 

Dario Cologna gewinnt bei der Nordischen Ski-WM in Val di Fiemme Gold im Skiathlon. Der Schweizer setzt sich im Bewerb über 15 km klassisch und 15 km Skating vor den Norwegern Martin Johnsrud Sundby (+1,8 Sek) und Sjur Röthe (+2,0) durch. Titelverteidiger Petter Northug verpasst als Vierter eine Medaille. Johannes Dürr hält sich bis zum Schluss in der Spitzengruppe und läuft als 15. zu seinem besten WM-Ergebnis. Auf den Sieger fehlen dem Niederösterreicher nur 16,7 Sekunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen