Johaug entthront Björgen bei WM

Aufmacherbild
 

Therese Johaug gewinnt bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft im Val di Fiemme Gold im Skating-Bewerb über 10 Kilometer. Die Norwegerin setzt sich am Dienstag in 25:23,4 Minuten vor ihrer Landsfrau und Titelverteidigerin Marit Björgen (+10,2) durch. Die Russin Yulia Tchekaleva (+32,7) entscheidet das Hundertstel-Duell gegen die deutsche Biathletin Miriam Gössner (+33,2) für sich und holt Bronze. Die 20-jährige Teresa Stadlober belegt mit 1:37,4 Minuten Rückstand den beachtlichen 26. Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen