WM: Schweiz bewahrt Weiße Weste

Aufmacherbild

Die Schweiz bleibt bei der Eishockey-WM weiter ungeschlagen. Die Eidgenossen besiegen Norwegen in Stockholm mit 3:1 (2:0, 1:0, 0:1). Moser (7.) sorgt für die frühe Führung. Josi (16.SH) erhöht noch im ersten Drittel. Im Mitteldrittel baut von Gunten (40./PP) die Führung weiter aus. Tollefsen (45./PP) betreibt im Schlussabschnitt Ergebniskosmetik. Die Schweiz übernimmt damit die Tabellenführung von Kanada. Norwegen kämpft am Dienstag im direkten Duell mit Tschechien um das Viertelfinale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen