Russland bei WM weiter makellos

Aufmacherbild

Die russische Eishockey-Nationalmannschaft bleibt bei der WM in Helsinki und Stockholm weiter auf Erfolgskurs. Die "Sbornaja" feiert am Dienstagabend einen 5:3-Sieg über die USA und behält damit ihre "weiße Weste". Die US-Amerikaner gehen zweimal in Führung (2:1 und 3:2), müssen sich am Ende aber erstmals geschlagen geben. Russland führt die Tabelle der Gruppe H damit nach drei Spieltagen vor Finnland, den USA und der Slowakei an. Österreich folgt auf Platz fünf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen