Siege für Schweiz und Schweden

Aufmacherbild

Die Schweiz ist das Überraschungsteam der 77. Eishockey-WM in Stockholm und Helsinki. Die Eidgenossen besiegen in Gruppe S nach Gastgeber Schweden und Rekord-Weltmeister Kanada auch den WM-Dritten Tschechien 5:2 (1:0,1:2,3:0). Im Abendspiel feiert Schweden einen knappen 2:1-Sieg (0:1,1:0,1:0) über Weißrussland. Kolzov bringt den Außenseiter nach 18 Minuten in Führung, Lindberg beschert den "Tre Kronor" den Ausgleich (26.). Für den Siegtreffer zeichnet Pettersson (52.) verantwortlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen