Deutschland weiter ohne Sieg

Aufmacherbild

Deutschland muss bei der Eishockey-WM in Helsinki weiter auf den ersten Sieg warten. Die DEB-Auswahl verliert am Montag gegen Vize-Weltmeister Slowakei nach zweimaliger Führung mit 2:3 (1:0,0:1,1:2). Michael Wolf bringt die Deutschen in Führung (5.). Nach dem Ausgleich von Mario Bliznak (34.) sorgt Marcus Kink für die neuerliche Führung (44.). Ein Doppelschlag von Tomas Zaborsky (46./53.) bringt dem Vize-Weltmeister den Sieg. Frankreich muss sich Finnland mit 1:3 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen