Schweden ohne Fehl und Tadel

Aufmacherbild
 

Schweden behält bei der Heim-Weltmeisterschaft in Stockholm und Helsinki seine weiße Weste. Im vierten Spiel besiegt man Deutschland klar mit 5:2. Marcus Krüger bringt die Gastgeber schon in der zweiten Minute in Front, Sekunden vor Pause gleicht Philip Gogulla (20.) aus. Nach dem Seitenwechsel sind Viktor Stalberg (27.) und Erik Karlsson (29.) erfolgreich, doch Patrick Reimer (37.) bringt den DEB heran. Den Erfolg des Gruppe-B-Leaders besiegeln Niklas Persson (43.) sowie Johan Franzen (48.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen