Russland sichert sich Platz eins

Aufmacherbild

Russland besiegt Tschechien bei der A-WM in Schweden und Finnland mit 2:0. Schon nach 24 Sekunden bringt Alexander Perezhogin die "Sbornaja" mit 1:0 in Führung. Nach torlosem Mitteldrittel gelingt NHL-Superstar Evgeni Malkin in der 41. Minute in Überzahl das 2:0. Es ist bereits Malkins sechster Turniertreffer. Durch den Erfolg über die Tschechen, halten die Russen nun bei 18 Punkten und sind somit noch ungeschlagen. Sie stehen bereits eine Runde vor Schluss vorzeitig als Gruppensieger fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen