Slowakei feiert zweiten Erfolg

Aufmacherbild

Die Slowakei darf bei der Eishockey-A-WM in Helsinki und Stockholm den zweiten Sieg bejubeln. Nach dem sensationellen 4:2-Erfolg gegen die USA lässt der Champion von 2002 gegen Kasachstan mit einem 4:2 nichts anbrennen. Dabei leistet das Schlusslicht bis zur 49. Minute beherzt Gegenwehr. Zwei Mal antworten die Asiaten auf die Führung der Slowaken. Letztlich wird es NHL-Star Tomas Kopecky zu bunt. In zwölf Minuten besorgt der Stürmer der Florida Panthers per Doppelpack die Entscheidung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen