Kanada gewinnt WM-Auftakt

Aufmacherbild

Die favorisierten Kanadier gewinnen ihr Auftaktspiel bei der Eishockey-A-WM in Schweden und Finnland gegen die Slowakei knapp mit 3:2 (1:0, 2:1, 0:1). Jamie Benn bringt die Ahornblätter in der 15. Minute in Führung. Tomas Tatar (22.) gelingt der Ausgleich. Jordan Eberle (33.) und Andrew Ladd (36.) erhöhen noch im Mitteldrittel auf 3:1. Im Schlussabschnitt sorgt ein Treffer von Milan Bartovic in der 43. Minute noch einmal für Spannung, die Kanadier bringen die Führung aber über die Zeit.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen