Kanada gewinnt WM-Auftakt

Aufmacherbild
 

Die favorisierten Kanadier gewinnen ihr Auftaktspiel bei der Eishockey-A-WM in Schweden und Finnland gegen die Slowakei knapp mit 3:2 (1:0, 2:1, 0:1). Jamie Benn bringt die Ahornblätter in der 15. Minute in Führung. Tomas Tatar (22.) gelingt der Ausgleich. Jordan Eberle (33.) und Andrew Ladd (36.) erhöhen noch im Mitteldrittel auf 3:1. Im Schlussabschnitt sorgt ein Treffer von Milan Bartovic in der 43. Minute noch einmal für Spannung, die Kanadier bringen die Führung aber über die Zeit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen