Kanada schießt Deutschland ab

Aufmacherbild
 

Kanada präsentiert sich im 2. Auftritt bei der Eishockey-WM in Torlaune. Die Ahornblätter verpassen Deutschland in Gruppe A ein 10:0. Crosby und Hall (9.) eröffnen den Reigen, Eakin (17.,20.) legt noch im Start-Drittel nach. Im Mittelabschnitt erzielt Hall seine Tore zwei und drei (23., 40.), weiters schreiben Ekblad (25.), Giroux (28.) und Ennis (36.) an. Den Schlusspunkt setzt Duchene (43./PS). In Gruppe B feiert die Slowakei dank Andrej Meszaros einen 2:1-Overtime-Sieg über Weißrussland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen