Russland erobert WM-Gold

Aufmacherbild

Russland ist Weltmeister 2012! Der Rekordchampion holt mit einem 6:2-Sieg über die Slowakei die 26. WM-Gold-Medaille. In Helsinki bringt Chara den Underdog schon nach 1:07 Minuten in Führung. Noch im ersten Abschnitt gleicht Syomin (10.) aus. Danach spielt nur die "Sbornaja". Perezhogin (27.), Tereshenko (34.), erneut Syomin (36.) und Datsyuk (44.) machen alles klar. Charas zweitem Tor (50.) lässt "MVP" Malkin sein 11. Tor (59.) folgen. Die Slowakei holt Silber, ihre erste Medaille seit 2003.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen