Weber schießt Boston zum Titel

Aufmacherbild
 

ÖEHV-Teamspielerin Janine Weber erzielt in der nordamerikanischen Eishockey-Frauen Liga (CWHL) im Finale der Boston Blades gegen die Montreal Stars das entscheidende 3:2 in der Verlängerung. Damit sichert die 23-jährige Tirolerin Boston den Clarkson Cup, der vergleichbar mit dem Stanley Cup der NHL ist. "Das ist das wichtigste Tor, das ich jemals geschossen habe. Den Clarkson Cup zu gewinnen ist der Traum von jeder Spielerin", meint die Flügelstürmerin überglücklich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen