Vaneks Traumcomeback: Doppelpack und Sieg

Aufmacherbild
 

Was für eine triumphale Rückkehr!

Thomas Vanek feierte beim Auswärtsspiel seiner Buffalo Sabres bei den Montreal Canadiens sein Comeback nach einer Hüftverletzung. Und wie!

Der ÖEHV-Legionär avancierte dabei prompt zum Matchwinner und führte sein Team zum 2:1-Sieg.

Treffer Nummer 15 und 16

Vanek, der insgesamt 15:56 Minuten Eiszeit verbuchen konnte, erzielte beide Treffer der Sabres und erhöhte sein Konto in dieser Saison auf insgesamt 16, zudem hält der 29-Jährige bei 17 Assists.

Nach torlosem Startdrittel zeigte die Uhr die 31. Spielminute an, als der Steirer erstmals jubeln durfte, Vanek traf im Powerplay nach Assist von Ehrhoff.

Kurz vor Ende des zweiten Abschnitts war er nach Assist von Ennis erneut zur Stelle, um für die Vorentscheidung zu sorgen (40.).

Ryders Anschlusstreffer (49.) machte es zwar noch einmal spannend, ein überragender Ryan Miller hielt sein Tor anschließend allerdings sauber.

Was zählt, sind die Punkte

"Das ist ein gutes Team", lobte Vanek die Canadiens nach dem Spiel, man habe diese allerdings gut in den Griff bekommen.

Selbstkritisch merkt er allerdings an: "Wir hätten im letzten Drittel offensiver spielen können. Am Ende haben wir aber gewonnen, das nehmen wir aus diesem Spiel mit."

Er wisse aber auch, dass es noch ein langer Weg sei, den Buffalo zu gehen habe. Der Kampf um die Playoffs ist hart, die Konkurrenz schläft nicht.

"Wir müssen einfach weiter Punkte sammeln, dann werden wir sehen, was am Ende rauskommt. Wir werden aber sicher auch Hilfe (von anderen) brauchen."

Wild siegen, Kings verlieren

Indes bauen die Minnesota Wild ihre Siegesserie auf nunmehr fünf aus. Zuhause bezwingen sie die San Jose Sharks durch Treffer von Parise und Spurgeon mit 2:0.

Die Stanley-Cup-Sieger aus Los Angeles erleiden eine Heimniederlage, die Kings müssen sich den Vancouver Canucks mit 0:1 (Tor: Raymond) geschlagen geben.

Weiters: Ottawa Senators-Tampa Bay Lightning 5:3, Toronto Maple Leafs-Boston Bruins 3:2, New Jersey Nets-Florida Panthers 2:1, Nashville Predators-Columbus Blue Jackets 5:2, Dallas Stars-Colorado Avalanche 5:2, Edmonton Oilers-St. Louis Blues 0:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen