NHL verhandelt wegen Olympia

Aufmacherbild

Der Eishockey-Weltverband und die NHL verhandeln während der Weltmeisterschaft in Stockholm über die Teilnahme von NHL-Cracks an den Olympischen Winterspielen in Sotschi. "Ich glaube sicher, dass eine Einigung bis zum Ende des Stanley Cups möglich ist", so NHL-Commissioner Bill Daly. Weiters wird ein Transfervertrag zwischen der NHL und Europa beschlossen. Dabei sind Verbände aus Schweden, Finnland, Slowakei, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Tschechien, Schweiz und Frankreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen