Pens-Star lehnt Vertrag ab

Aufmacherbild

Jordan Staal lehnt eine Vertrags-Verlängerung mit den Pittsburgh Penguins ab. Der 23-Jährige soll dabei ein Zehn-Jahres-Angebot ausgeschlagen haben, das berichtet "TSN"-Reporter Bob McKenzie via "twitter". Staal kam im Sommer 2006 als Nummer-zwei-Pick im Draft nach Pittsburgh und holte 08/09 den Stanley Cup. In der abgelaufenen Saison war er trotz nur 62 Spielen mit 50 Punkten fünftbester Scorer. Nach der Saison 12/13 wäre der kanadische Center zum jetzigen Zeitpunkt Unrestricted Free Agent.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen