Raffl wieder im Flyers-Kader

Aufmacherbild

NHL-Stürmer Michael Raffl wird nach seiner im Spiel gegen die Colorado Avalanche erlittenen Gehirnerschütterung in den Kader der Philadelphia Flyers zurückkehren. Der Villacher feiert in der Nacht auf Mittwoch im Auswärtsspiel gegen die New Jersey Devils sein Comeback. In welcher Linie er spielt, ist aber noch unklar. Zudem gibt der Shootingstar der US-amerikanischen Zeitung "Courier Post" auf die Frage, ob er noch Schmerzen verspüre, zur Antwort: "Wo kein Hirn, da keine Schmerzen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen