Vanek in Glücksspiel-Ermittlung

Aufmacherbild
 

Unangenehme Schlagzeile für NHL-Star Thomas Vanek. Der 30-Jährige muss wegen Verdachts auf illegales Glücksspiel und Geldwäsche vor Gericht erscheinen. Drei Restaurant-Besitzern wird der Betrieb eines illegalen Glücksspielrings sowie Geldwäsche vorgeworfen. Vanek soll in den Fall verwickelt sein. Via Agent Steve Bartlett beruhigt der Grazer: "Die Behörden haben mich um meine Kooperation in einer Untersuchung gebeten. Ich selbst bin nicht das Objekt der Untersuchungen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen