Vanek-Treffer bei 2:5-Niederlage

Aufmacherbild

Die New York Islanders überzeugen beim Gastspiel in Anaheim bis Mitte des 2. Drittels. John Tavares (10.) schießt die Gäste nach Zuspiel von Vanek in Führung. Nach dem Ausgleich durch Saku Koivu (16.), gelingt dem Steirer (25.) mit seinem 9. Saisontreffer die erneute Führung für sein Team. Danach schalten die Ducks, punktebestes NHL-Team, einen Gang höher und kommen durch Tore von Cogliano (33.) sowie einen Doppelschlag binnen 31 Sekunden durch Fowler (40./SH) und Perry (40., 48.) zum 5:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen