Raffl-Assist gegen Islanders

Aufmacherbild
 

Michael Raffl hat ausgerechnet im Duell gegen den Klub seines Kumpels Michael Grabner in der NHL erstmals gepunktet. Der Stürmer liefert beim 5:2 der Philadelphia Flyers gegen die New York Islanders den Assist zum zwischenzeitlichen 3:1 durch Vincent Lecavalier. Grabner ist insgesamt 13:26 Minuten am Eis, bleibt aber punktelos. Thomas Vanek bringt seine Buffalo Sabres gegen Tampa Bay Lightning zwar im Schlussdrittel mit 2:1 in Führung, am Ende siegt Tampa aber mit 3:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen