Sabres, Maple Leafs feuern Coach

Aufmacherbild

Kurz nach Ende der Regular Season gibt es in der NHL zwei Trainerentlassungen. Das schlechteste Team des Grunddurchgangs, die Buffalo Sabres, trennen sich von Head Coach Ted Nolan. "Ich hätte nicht gedacht, dass wir auf dem 30. Platz landen würden", begründet GM Tim Murray die Entscheidung. Die Toronto Maple Leafs entlassen Interimstrainer Peter Horachek, der nach Randy Carlyles Beurlaubung übernahm. Zudem feuern die Kanadier General Manager Dave Nonis, zahlreiche Assistenztrainer und Scouts.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen