Vier Ovechkin-Tore bei Caps-Sieg

Aufmacherbild

Die Washington Capitals halten dank ihres Superstars Alex Ovechkin den Kontakt zu den Spitzenteams im NHL-Osten. Der Russe erzielt beim 6:5-Heimerfolg im Penaltyschießen gegen Tampa Bay vier Treffer. 33 Sekunden vor Schluss schießt er die Caps mit seinem 26. Saisontreffer in die Verlängerung. Chicago feiert mit dem 6:2 bei den Dallas Stars den 22. Saisonerfolg und ist wieder das NHL-Team mit den meisten Punkten (49). Die Los Angeles Kings schießen die Canadiens in Montreal mit 6:0 vom Eis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen