Rangers siegen im Yankee Stadium

Aufmacherbild

Die Rangers gewinnen in der NHL das New Yorker Derby gegen die Islanders mit 2:1. Vor 50.027 Fans bei bitterkalten Temperaturen im Yankee Stadium bleiben die beiden Österreicher Thomas Vanek und Michael Grabner ohne Scorer-Punkt. Nach einem torlosen ersten Drittel bringt Brock Nelson die Islanders in Minute 39 in Führung. Nur 40 Sekunden später gleicht Benoit Pouliot aus. Den Siegtreffer der "Blueshirts" erzielt Dan Carcillo (45.). Rangers-Goalie Henrik Lundqvist überzeugte mit 30 Saves.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen