Flyers-Pleite bei Raffl-Comeback

Aufmacherbild

Nach einer acht Spiele dauernden Verletzungpause feiert Michael Raffl bei Philadelphia ein missglücktes Comeback. Bei den Detroit Red Wings setzt es für die Flyers eine 2:5-Niederlage. Der Villacher steht 12:32 Minuten auf dem Eis. Detroits Matchwinner ist Pavel Datsyuk, der ebenfalls ein Comeback feiert und gleich doppelt trifft. Thomas Vanek (1 Torschuss, 4 Giveaways) verschläft mit Minnesota Wild gegen die L.A. Kings das 1. Drittel. Nach 20 Minuten steht der Endstand mit 4:0 bereits fest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen