No-Name mit 2. Shutout in Serie

Aufmacherbild

Andrew Hammond wird bei Ottawas 1:0-Sieg bei den L.A. Kings zum Held. Der 27-jährige Goalie, eigentlich dritter Torhüter der Senators, hält alle 35 Schüsse und feiert nach dem Spiel bei den Anaheim Ducks sein zweites Shutout in Folge. Die Red Wings bezwingen die San Jose Sharks mit 3:2, St. Louis ringt Winnipeg im Shootout mit 2:1 nieder. Buffalo überrascht Vancouver und siegt mit 6:3. Weiters: NY Rangers-Arizona Coyotes 4:3, Columbus-Montreal Canadiens 2:5, Florida-Chicago 0:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen