Vancouver erobert die NHL-Spitze

Aufmacherbild

Aaron Rome (9.) und Mason Raymond (23.) schießen die Vancouver Canucks mit ihren Toren beim 2:1-Sieg bei den New Jersey Devils an die Spitze der NHL. Das Team aus der kanadischen Olympia-Metropole feiert im 62. Saisonspiel den 40. Sieg und liegt in der Western Conference nun einen Punkt vor Detroit (85 Zähler). Die Washington Capitals feiern gegen Montreal einen 4:1-Sieg, Colorado Avalanche siegt bei den Columbus Blue Jackets 5:0 und die Dallas Stars fertigen die Minnesota Wild mit 4:1 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen