Siege für Habs, Hawks und Flames

Aufmacherbild

Dramatik pur zum Auftakt der Playoffs in der NHL. Die Chicago Blackhawks siegen in Nashville nach einem 0:3-Rückstand im 1. Drittel mit 4:3 nach der 2. Overtime. Duncan Keith erzielt in der 88. Minute den Siegestreffer der Hawks in der "best-of-seven"-Serie. Calgary dreht die Startpartie in Vancouver. Die Flames siegen bei den Canucks durch Tore von David Jones (48.) und Kris Russell (60.) mit 2:1. Die Montreal Canadiens kämpfen zum Auftakt der Postseason die Ottawa Senators mit 4:3 nieder.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen