Predators besiegen Tampa Bay

Aufmacherbild
 

Im Duell der beiden Conference-Leader der NHL feiert West-Spitzenreiter Nashville Predators gegen den Ost-Tabellenführer Tampa Bay einen 3:2-Heimsieg nach Verlängerung. James Neal erzwingt nach 4:27 Minuten der Overtime mit seinem 18. Saisontreffer die Entscheidung. Nashvilles Verfolger Anaheim kassiert bei den Florida Panthers eine herbe 2:6-Pleite. Jonathan Huberdeau glänzt mit drei Assists. Die New York Rangers gewinnen in Toronto durch ein spätes Tor von Mats Zuccarello (55.) mit 5:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen