Nashville wieder Tabellenführer

Aufmacherbild

Da sich die Anaheim Ducks in Vancouver mit 1:2 geschlagen geben müssen, übernehmen die Nashville Predators mit einem 2:1-Erfolg nach Verlängerung in Arizona wieder die Tabellenführung in der Western Conference der NHL. James Neal schießt die Predators, die zuletzt sechs Niederlagen in Serie kassierten, nach 2:45 Minuten der Overtime zum Sieg. Die Detroit Red Wings fertigen Edmonton mit 5:2 ab und die San Jose Sharks setzen sich gegen die Pittsburgh Penguins mit 2:1 im Penaltyschießen durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen