Sharks verlieren bei den Wild

Aufmacherbild
 

Die San Jose Sharks müssen sich in der NHL bei den Minnesota Wild mit 1:3 geschlagen geben. Zach Parise (24., 60.) erzielt zwei Treffer, Mikko Koivu (29.) bzw. Patrick Marleau (59.) sorgen für die weiteren Tore. Die New York Rangers gehen im Heimspiel gegen die Washington Capitals mit 1:4 unter. Chimera (23.), Olesky (23.), Brabovski (39.), Schmidt (58.) bzw. Pouliot (59.) tragen sich in die Torschützenliste ein. Die Vancouver Canucks siegen gegen Colorado Avalanche mit 3:1 (1:0, 0:0, 2:1).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen