Dallas Stars bauen Führung aus

Aufmacherbild

Mit dem 10. Sieg im 13. Spiel bauen die Dallas Stars ihre Führung in der Western Conferenvce der NHL weiter aus. Dallas siegt dank drei Toren von Tyler Seguin bei den Boston Bruins (6-4-1) mit 5:3. Verfolger St. Louis Blues muss sich den Los Angeles Kings mit 0:3 geschlagen geben. Carter (36./PP), Pearson (56.) und Lewis (60./EN) erzielen die Tore. Goalie Enroth pariert alle 24 Schüsse auf sein Gehäuse. Die San Jose Sharks unterliegen Columbus mit 2:5, Detroit kämpft Tampa Bay mit 2:1 nieder.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen