Raffl erzielt 1. Powerplay-Tor

Aufmacherbild
 

Michael Raffl feiert in der NHL mit den Philadelphia Flyers im Heimspiel gegen die Chicago Blackhawks einen 4:1-Sieg. Der Villacher fixiert dabei mit seinem Treffer in der 56. Minute den Endstand. Für den 26-jährigen Stürmer ist es das 19. Saiontor und sein 1. Powerplay-Treffer in der NHL. Der Flyers-Sieg im Wells Fargo Center verlängert zwar eine Serie gegen die Blackhawks (Philadelphia gewann die letzten 11 Heimspiele gegen Chicago), für die Playoffs wird es für das Team aber nicht reichen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen