Ducks gehen wieder in Führung

Aufmacherbild

Die Anaheim Ducks gehen im Western-Conference-Finale der NHL-Playoffs erneut in Führung. Die Kalifornier gewinnen Spiel 3 bei den Chicago Blackhawks mit 2:1 und stellen in der "best of seven"-Serie ebenso auf 2:1. Maroon (13./PP) bringt die Gäste in Führung, Kane (20.) gelingt der Ausgleich. Despres (40.) erzielt in der letzten Minute des Mitteldrittels den Siegtreffer. Getzlaf liefert bei beiden Toren den Assist, Ducks-Goalie Andersen überzeugt mit 27 Saves. Spiel 4 (Sonntag/MEZ) in Chicago.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen