Minnesota schafft den Ausgleich

Aufmacherbild

Die Minnesota Wild sind im Kampf um den Einzug ins Finale der Western Conference zurück. Mit einem 4:2-Heimerfolg über die Chicago Blackhawks schaffen sie den 2:2-Ausgleich in der "best of seven"-Serie. Fontaine (8.) bringt die Gastgeber in Führung. Sharp (20.) schafft noch im ersten Drittel den Ausgleich. Die erneute Führung durch Pominville (24.) egalisiert Handzus (27.) Nur eine Minute später schießt Niederreiter die Wild wieder in Front. Für den Schlusspunkt sorgt Spurgeon (44.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen