Nathan MacKinnon erlöst Colorado

Aufmacherbild

Angehende Superstars zeichnet es aus, dass sie da sind, wenn es drauf ankommt. In Minute vier der Overtime von Spiel fünf gegen Minnesota erzielt Nummer-1-Draft-Pick Nathan MacKinnon das 4:3 für Colorado, das in der Serie nun 3:2 führt. P.A. Parenteau rettet die Avalanche in Minute 59 in die Verlängerung. Zuvor scoren McLeod (29.) und Holden (33.) für Colorado bzw. Moulson (30.), Parise (45.) und Brodziak (47.) für die Wild. "Dieser Junge ist speziell", lobt Parenteau Matchwinner MacKinnon.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen