Rangers siegen, Devils verlieren

Aufmacherbild

Im NHL-Osten ist der Kampf um die Playoff-Plätze voll entbrannt. Die New York Rangers behaupten mit einem 4:1-Erfolg bei den Carolina Hurricanes ihren 7. Tabellenplatz. Goalie Henrik Lundqvist glänzt mit 48 Saves. Die New Jersey Devils verpassen mit einer 1:2-Heim-Niederlage gegen Toronto den Anschluss. Washington bleibt mit dem 4:3 gegen Florida Division-Leader. Im Westen gewinnt Vancouver das Heimspiel gegen Calgary 5:2. Champion Los Angeles Kings feiert gegen Edmonton einen 4:1-Heimsieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen