Canadiens scheitern an Rangers

Aufmacherbild
 

Für Thomas Vanek geht die NHL-Saison in der Nacht auf Freitag zu Ende. Die Montreal Canadiens verlieren Spiel 6 der Eastern Conference Finals bei den N.Y. Rangers 0:1 und die Serie mit 2:4. Dominic Moore wird mit einem Treffer in Minute 39 zum Matchwinner. Vanek steht 12:13 Minuten auf dem Eis und hat bei einer Großchance Pech. Die Rangers ziehen erstmals seit 20 Jahren in die Stanley Cup Finals ein. In den Western Conference Finals führen die L.A. Kings gegen die Chicago Blackhawks 3:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen