Niederlagen für Nödl und Grabner

Aufmacherbild
 

Bittere NHL-Heim-Pleiten für Nödl und Grabner. Der Wiener Stürmer unterliegt mit den Philadelphia Flyers den New Jersey Devils im Penaltyschießen mit 3:4. Nödl steht 9:25 Minuten und bei einem Gegentor auf dem Eis. Michael Grabner schlittert mit den New York Islanders in eine 0:3-Schlappe gegen die Winnipeg Jets. Grabner gibt zwei Torschüsse ab, scheitert aber ebenso wie seine Kollegen am überragenden Jets-Goalie Ondrej Pavelec. Der 24-jährige Tscheche pariert alle 34 Schüssse auf sein Tor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen