NHL-Lockout wird verlängert

Aufmacherbild

Der Lockout in der NHL zieht weitere Folgen nach sich. Die Liga verkündet nun, alle Spiele bis zum 14. Dezember abzusagen. Weiters wird auch das All-Star-Wochenende, eigentlich am 26. und 27. Jänner in Columbus, nicht stattfinden. "Das Gewissen, noch mehr Spiele und das All-Star-Weekend zu verlieren, ist sehr enttäuschend", sagt NHL-Commissioner Bill Daly. Er zeigt Verständnis für traurige Fans: "Wir fühlen mit den Anhängern und vor allem mit jenen in Columbus."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen