NHL: Langzeitvertrag für Krejci

Aufmacherbild
 

Boston bindet David Krejci rund einen Monat vor Beginn der NHL-Saison langfristig an die Franchise. Die Bruins verlängern den noch eine Saison laufenden Vertrag des Centers um sechs Jahre. Ab 2015/16 verdient der 28-Jährige 7,25 Millionen Dollar pro Jahr. Zudem beinhaltet der Kontrakt eine "No-Movement-Klausel", die es ihm erlaubt, jeglichen Trade abzulehnen. Der Deal macht ihn zum bestbezahlten Bruins-Spieler. Der Tscheche kam in der letzten Saison auf 19 Tore und 50 Assists in 80 Spielen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen