Penguins haben neuen Coach

Aufmacherbild
 

Die Pittsburgh Penguins haben einen Nachfolger für den am 6. Juni gefeuerten Headcoach Dan Blysma gefunden. Mike Johnston, der schon bei den Vancouver Canucks und den Los Angeles Kings als Assistant Coach tätig war und in den letzten sechs Saisonen die Portland Winterhawks (WHL) betreute, wird einen Dreijahres-Vertrag bei den Penguins unterschreiben. Der 57-jährige Kanadier erreichte mit den Winterhawks vier Mal in Folge das WHL-Finale und erreichte 2013 das Finale des Memorial Cups.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen