Vanek-Pleite, Isles siegen klar

Aufmacherbild

Die Minnesota Wild stecken in der NHL weiterhin in der Krise. Das Team von Coach Mike Yeo kassiert bei den Pittsburgh Penguins eine 2:7-Schlappe. Bis zum Schlussdrittel führen die Penguins 3:1, der letzte Abschnitt geht 4:1 an die Hausherren. Thomas Vanek gibt bei 15:02 Minuten Eiszeit einen Torschuss ab und hält bei einer ausgeglichenen Plus/Minus-Bilanz. Michael Grabner (13:15 Minuten Eiszeit) und die NY Islanders erklimmen mit einem 3:0-Sieg bei den NY Rangers die Spitzenposition im Osten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen