Eichel unterschreibt in Buffalo

Aufmacherbild

Die Buffalo Sabres statten Jack Eichel, Nummer-Zwei-Pick des diesjährigen NHL-Drafts, mit einem Entry-Level-Vertrag über drei Jahre aus. Damit enden Spekulationen, wonach der 18-jährige US-Amerikaner ein weiteres Jahr für die Boston University spielen könnte. "Die letzte Saison war eines der besten Jahre meines Lebens. Ich möchte allen Verantwortlichen der Boston University, vor allem Coach David Quinn, danken. Es wird aber Zeit, mit Buffalo ein neues Kapitel aufzuschlagen", so Eichel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen