Ducks und Canucks geben Ton an

Aufmacherbild
 

Die Reise nach Kalifornien wird für Calgary zum Horrortrip. In Anaheim setzt es für die Flames die 19. Niederlage in Serie. Beleskey (5.), Perry (26.) und Palmieri (40.) sorgen mit ihren Toren für die Vorentscheidung, Brodis (52.) und Hudler (60.) können noch auf 2:3 verkürzen. Die Vancouver Canucks, erster Verfolger von Western-Conference-Spitzenreiter Anaheim, feiern gegen die New Jersey Devils einen 2:0-Heimsieg. Burrows (22.) und Matthias (55.) treffen. Columbus unterliegt Winnipeg 2:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen