NHL-Draft: Yakupov Nummer 1

Aufmacherbild

Die Edmonton Oilers machen den Russen Nail Yakupov zur Nummer eins des NHL-Drafts 2012. Wie in den beiden vergangenen Jahren (Ryan Nugent-Hopkins und Taylor Hall) entscheiden sich die Kanadier also für einen Angreifer als Top-Pick. An Nummer zwei wählen die Columbus Blue Jackets mit Ryan Murray den ersten von sage und schreibe acht (!) Verteidigern in den Top 10. Einziger weiterer Nicht-Defender unter den ersten zehn Picks ist Center Alex Galchenyuk an Nummer drei zu den Montreal Canadiens.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen