Oilers traden Center zu Ducks

Aufmacherbild
 

Die Edmonton Oilers haben Center Andrew Cogliano zu den Anaheim Ducks getradet. Im Austausch für den 24-Jährigen bekommen die Kanadier von den Kaliforniern einen Zweit-Runden-Pick im Draft 2013. Cogliano kam in der abgelaufenen Saison beim schlechtesten Team der Liga immerhin auf 35 Punkte (elf Tore, 24 Assists). Der frühere Erst-Runden-Draft-Pick verpasste in seinen vier NHL-Saisonen nicht eine einzige Party und kam insgesamt auf 146 Scorer-Punkte (57 Tore).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen