Isles verlieren bei Vanek-Debüt

Aufmacherbild

Thomas Vanek und Michael Grabner müssen bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt für die New York Islanders eine Niederlage einstecken. Das ÖEHV-Duo unterliegt den New York Rangers mit 2:3, beide bleiben ohne Scorerpunkt. Kreider (13.PP) erzielt das 1:0 für die Gäste, im Mitteldrittel bringen Clutterbuck (24.) und Regin (40.) die Islanders in Führung, doch McDonagh (45.PP) und Pouliot (54.) drehen die Partie erneut. Michael Raffl verliert mit Philadelphia gegen Anaheim ebenfalls 2:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen