Nashville unterliegt Red Wings

Aufmacherbild

In der NHL muss sich der Western-Führende Nashville zu Hause den Detroit Red Wings 3:4 geschlagen geben. Die Hausherren drehen zwar einen 0:2-Rückstand, aber im dritten Drittel treffen Marchenko und Tatar im Powerplay für die erfolgreichen Gäste, die 15 Schüsse weniger abgeben (25:40). Florida kommt zu einem 5:3-Heimsieg gegen das Eastern-Schlusslicht aus Buffalo. Nick Bjugstad erzielt dabei seinen 22. Treffer. Entschieden ist die Partie erst mit einem MacKenzie-Empty-Netter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen