Red Wings feiern Overtime-Sieg

Aufmacherbild

Nach zwei Niederlagen in Folge kehrt Detroit in der NHL wieder auf die Siegerstraße zurück. Die Red Wings setzen sich zu Hause gegen Central-Divison-Leader St. Louis Blues mit 2:1 nach Verlängerung durch. Alexander Steen (30.PP) sorgt nach torlosem Startdrittel für die Führung der Gäste, Erik Cole gelingt nach 24 Sekunden im Schlussabschnitt der Ausgleich. In der Verlängerung dauert es dann erneut nur 24 Sekunden, ehe Justin Abdelkader im Powerplay zum Sieg trifft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen