Vier Tore von St. Louis zu wenig

Aufmacherbild
 

Tampa Bay muss sich den San Jose Sharks in der NHL mit 4:5 geschlagen geben. Die "Bolts" liegen dabei dank vier Treffern von Martin St. Louis bereits mit 4:2 in Führung, ehe Joe Pavelski das Spiel dreht. Der 29-Jährige schießt die Sharks mit drei Toren zum Sieg. Die New York Rangers setzen sich in Ottawa mit 4:1 durch, die Columbus Blue Jackets (6. Sieg in Serie) feiern einen 4:3-Shootout-Sieg in Buffalo. Weiters: Phoenix-New Jersey 3:2, Minnesota-Dallas 3:2, Vancouver-Calgary 3:2 nach SO.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen